BLEIB in Hessen II - Beratung

Kurzüberblick

  • Projekttitel
    BerufLiche Eingliederung und Integration Bleibeberechtigter und Flüchtlinge in Hessen II
  • Laufzeit 01.07.2016 bis 31.12.2020
  • Zielgruppe
    AsylbewerberInnen, Personen mit Duldung und Geflüchtete mit nachrangigem Zugang zum Arbeitsmarkt aller Herkunftsländer

Als eines von acht Beratungsbüros in Hessen unterstützt der Mittelhessische Bildungsverband e.V. Kassel im Rahmen des Netzwerkes BLEIB in Hessen II Geflüchtete auf dem Weg ins Berufsleben.

Wir beraten Geflüchtete individuell und helfen ihnen u.a. bei der Suche nach Arbeit, Praktikumsplätzen und geeigneter Qualifizierung, Aus- und Weiterbildung, bei der Klärung von Formalitäten wie Arbeitserlaubnis und Aufenthaltsstatus und der Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse.

Eine soziale und arbeitsmarktliche Integration von Geflüchteten fördern wir durch Beratung, Zusammenarbeit mit Arbeitsagenturen, Jobcentern, Schulen sowie Unterstützung von Unternehmen.

Mit fachlichem Wissen in asylrechtlichen und arbeitsmarktbezogenen Fragen unterstützen wir Unternehmen bei der Suche nach geeigneten Bewerber/innen und der Einstellung von Geflüchteten. Wir begleiten den Einstellungsprozess und helfen bei Fragen zu Fördermöglichkeiten und der sprachlichen Integration im Betrieb.

?Wie kann ich teilnehmen?

Wenden Sie sich an unser Beratungsbüro in Kassel:

Friedrich-Ebert-Straße 36

35117 Kassel

Telefon: 0561 70349970

Weitere Beratungsbüros in Hessen finden Sie auf unserer Webseite www.bleibin.de.

?Was kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme ist kostenlos.